1x Sonam´s Tsampa von Sonams, 1x 1000 g

9,77statt 11,49 €

Marke
Sonams
Herkunft
Deutschland (DE)
Füllmenge
1000 g
Anzahl
1 Stück
Preis pro Stück
9,77 €; statt 11,49 €
EAN
7640111841029
Bestand
Verfügbar
Lieferung in
3 - 5 Werktagen

ohne Soja histaminarm ohne Ei ohne Erdnuss ohne Milch ohne Nüsse ohne Sellerie ohne Senf ohne Sesam laktosefrei ohne Weizen ohne Mandeln fruktosearm ohne Palmöl ohne Zucker Bio demeter vegan

Das Tibetische Müsli

Beschreibung


Mehl aus gerösteter Nacktgerste

Die Tibeterin Sonam Dölma hat für ihren persönlichen Gebrauch während Jahren mit ihrer Mutter zusammen ihr traditionelles Hauptnahrungsmittel Tsampa hergestellt, bis sie sich dazu entschloss, es für interessierte Nicht-Tibeter zu produzieren. Dies vor allem, weil viele Westler, die einmal im Himalaya oder Tibet weilten, nach ihrer Rückkehr vom Tsampa schwärmten. Andere lasen in Büchern über Tibet über dieses unter Tibetern so populäre Grundnahrungsmittel und wollten es einmal selbst testen. So entschloss sich Sonam Dölma zur Produktion von Tsampa.

Besonderheiten


Sonams Tsampa wird aus biologisch - dynamischer Gerste (Demeter - Qualität) hergestellt, was den typischen Tsampa - Geschmack noch deutlicher hervortreten lässt.

Rezeptvorschlag


siehe Verpackung

Zutaten


GERSTE**
enthält
folgende allergene Zutaten: Gluten

* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau
Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost & Naturwaren.
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Nährwertangaben


Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g

Ballaststoffe:13,2 g
Ermittlung der Nährwerte durch:Analyse

Allergiehinweise


enthält: Gluten, Gerste.

Kann Spuren von Dinkel, Hafer, Weizen enthalten.

Lagerungshinweise


kühl und trocken

Gebrauchshinweise


Verwendung


Tsampa ist das wichtigste Grundnahrungsmittel in Tibet. Es handelt sich dabei um Getreide (im Fall von Sonams Tsampa Gerste oder Kichererbsen), das zuerst sorgfältig geröstet und gemahlen wird und anschliessend auf unterschiedliche Art mit Milch, Tee oder Joghurt zubereitet werden kann - gesüsst oder salzen, konsistent oder als dünner Brei. Tsampa kann auch gekocht werden (z.B. eine Art Polenta oder Suppe). Die Zubereitungsdauer ist kurz, weil Tsampa aus gerösteter Gerste und damit nicht mehr roh ist.

Diese Informationen wurden von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. ecoinform übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Inverkehrbringer: ErdmannHAUSER Getreideprodukte GmbH; Robert-Bosch-Straße 17, 71729 Erdmannhausen, Deutschland