Allergene Siegel Hersteller

die beerenbauern

Die beerenbauern Brigit und Tom begannen vor 15 Jahren mit einem kleinen Erdbeerfeld mit dem Anbau von Früchten. Mit dem Ziel von Beginn an höchste Qualität zu erzeugen, wurde sofort die biologisch-dynamischen Demeter-Richtlinien berücksichtig. Seit 2010 gehört Christian als dritter beerenbauern mit zu den Teilhabern.

Mit den Jahren ist die Anbaufläche auf über zehn Hektar gewachsen. In sonniger Hanglage sowie in fruchtbaren Wiesental-Auen werden die Beeren von Hand kultiviert. Das demeter- Beerenobst umfasst die Sorten Erdbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Quitten, Stachelbeeren sowie rote und schwarze Johannisbeeren. Durch die Aufzucht am Drahtspalier erhalten die Sträucher die optimale Sonneneinstrahlung. Die Ernte erfolgt exakt auf dem Höhepunkt des Reifegrades von Hand.

Neben der Direktvermarktung der Beeren and Kunden ab Hof wird ein Teil der Beeren zu Fruchtaufstrichen weiterverarbeitet. Was ursprünglich nur für Freunde und Familie gedacht war und in der eigenen Küche hergestellt wurde, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Betriebszweig. Mittlerweile wird jedes Jahr ein Teil der Ernte in der hofeigenen Manufaktur zu klassischen aber auch ausgefallenen Fruchtaufstrichen weiterverarbeitet und unter der Marke „die beerenbauern“ vertrieben.